Panthera Krause hat sich emsig und fast unbemerkt nach oben gearbeitet. Erst der Umzug von der Studienstadt Weimar nach Leipzig brachte das Bandmitglied dazu, sich an House-Produktionen zu versuchen. Spätestens seit seiner Rules-EP auf dem britischen Label Lobster Theremin in House-Kreisen mit seinem Sound einen Namen gemacht. Und obwohl eben dieser Sound für das Dresdner Label Uncanny Valley mit einem Bein in der Klapse steht, haben sie ihn für die EP Umami verpflichtet. Wir haben mit Panthera Krause gesprochen und präsentieren den Breakbeat-lastigen Track „Z-Cuts“… [weiterlesen]

Panthera Krause – Umami EP / [PRE-ORDER HERE]
Release Dates: Bandcamp Feb. 15th / world-wide Feb. 19th